THL 1 VU

Nachdem in Knadlarn auf der Staatsstraße 2119 wie gemeldet kein Unfall war, fuhren wir weiter richtung Zeitlarn. Dort zeigte sich das eigentliche Einsatzgeschehen.Am Zeitlarner Berg rollte  ein LKW samt Anhänger, mit einem Bagger beladen, aufgrund eines technischen Defekts, ein wenig zurück und knickte ein. Der Anhänger fiel samt Beladung um und somit war die gesamte Straße blockiert.Die Straße wurde vollgesperrt und der Verkehr musste umgeleitet werden. Parallel wurden ausgetretene Betriebsstoffe gebunden. 


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Alarmierung durch die ILS Passau zur Straßenreinigung in Knadlarn
Einsatzstart 10. September 2020 13:00
Mannschaftstärke 8
Einsatzdauer 3h
Alarmierte Einheiten Florian Neustift 43/1
Florian Zeitlarn 44/1