Baumaschinenunfall Maierhof

Einsatzort war in Maierhof auf Höhe des Asphaltmischwerks
Ein 55-Jährige Arbeiter kippte mit einer Asphaltfräsmaschine auf dem abschüssigem Betriebsgelände nach links um und zog sich dabei mittelschwere Kopfverletzung zu. Die verunfallte Persone wurde mit einem RTW ins nächste geeignete Krankenhaus transportiert. Durch die umgekippte Maschine entwich eine unbekannte Menge an Kraftstoff die in einen nahegelegenen Kanal. Um die Umweltschäden einzudämen wurde das Kanalstück gespült und der Kraftstoff aufgefangen.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Einsatzalarm durch ILS Passau am 11.04.2016 um 17:44 Uhr, Alarmstufe VU THL1.
Einsatzstart 11. April 2016 17:44
Mannschaftstärke 9
Einsatzdauer 1 Stunde
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Neustift
Feuerwehr Söldenau.