Herbstübung in Hitzling

17. September 2019
Hochmotivert nahmen wir am 17. September an der Herbstübung teil.

Das Übungsobjekt der diesjährigen Herbstübung war das Küchenstudio und Gutsmiedl in Hitzling.
Gemeinsam mit den Feuerwehren Aunkirchen, Vilshofen, Schwanham und Schönerting wurden wir bei feuerrotem Abendrot alarmiert. 
Die Lage lautete wie folgt: Brand in der Werkstatt, zwei Personen vermisst. Unsere Aufgabe beschränkte sich auf die Bereitststellung von Atemschutzgeräteträgern für die Personensuche. KBM Drasch war zufrieden - dann sind wir's auch ;)