Gedenken an die Opfer der Kriege

16. November 2019
FF Neustift nimmt an der Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag teil.

Zum Volkstrauertag nahm ein Fahnenabordung der FF Neustift am Fackelzug und Gedenkfeier teil. Zusammen mit dem ausrichtenden KSV Neustift-Blindham gedachte man am Kriegerdenkmal den Gefallen der beiden Weltkriege und allen Opfern von Gewalt und Willkür. Nach der bewegenden Ansprachen Bürgermeister Stefan Langs erfolgte bei den Klängen des "Guten Kameraden" die Kranzniederlegung. Anschließend besuchte man gemeinsam den von Pfarrer Anton Haslberger und den vom KSV Neustift gestellten Ministranten zelbrierten Gottesdienst.